elisa kühnl


Γλωσσα
publications
solo
nasssau
krap huek
Info


elisa
(ät)
elisakuehnl.de
















Γλωσσα (glossa) ist eine Sprachschule, ein Laborraum und ein Chor.

Seit Januar 2020 trifft sich regelmäßig eine Gruppe von Menschen aus Köln und dem Ruhrgebiet, um angeleitet von der Musikern Elisa Kühnl die eigene Stimme zu erforschen. Erforschen bedeutet klanglich zu untersuchen was jede einzelne Stimme fär Potenzial in sich trägt. Trotz täglichen Gebrauchs der eigenen Stimme entstehen in der Chorpraxis immer wieder Momente, die befremdlich sind und ├╝berraschen. Erforschen heißt aber auch zu untersuchen inwiefern die menschliche Stimme noch immer schambelastet ist und gewissen Regelwerken und Stereotypen unterliegt.

Im geschützten Raum der Proben konnte im Laufe des Jahres ein Fundus an Geknirsche, Gekrächze, Gehauche angelegt werden.


(c) Harriet Meyer








(c) heike Kandalowski